Tradition & Qualität

Aktuelles aus der Innung

Einige Handwerker-Seiten bald nicht mehr bei Google zu finden

Fast jede zweite Handwerker-Webseite könnte laut Bericht der Deutschen Handwerkszeitung ab März 2021 aus den Google-Suchergebnissen fliegen. Grund ist die „Mobile only“-Strategie des Suchmaschinen-Riesen. Wie Betriebe prüfen können, ob sie betroffen sind – und wie groß der Aufwand ist, eine veraltete Seite mobilfreundlich zu gestalten,

weiterlesen »

The masked Zimmerers

„Wir zimmern sicher“ steht auf den Nasen-Mund-Masken der Auszubildenden im 1. Lehrjahr (Berufsfachschule) der Zimmerer-Innung Pforzheim-Enzkreis. Und über dem Spruch prangt „Timmy“, das Maskottchen des Zimmererhandwerks. Ausbildungsleiter und technischer Lehrer an der Alfons-Kern-Schule, Frank Goutier, zeigte sich hoch erfreut über die nette Geste der Zimmerer-Innung,

weiterlesen »

Wenn Selbstständige arbeitslos werden: Die wichtigsten Infos

Es ist zu befürchten, dass durch die Corona-Krise viele Betriebe pleitegehen. Solo-Selbstständige und Betriebsinhaber könnten dann auf Arbeitslosengeld angewiesen sein. Im Infostream der dhz deutsche-handwerks-zeitung vom 02.11.2020 erhalten Sie die wichtigsten Infos für Betroffene im Überblick. hier klicken und mehr erfahren  

weiterlesen »

Corona-Prämie für Arbeitnehmer auch im Handwerk steuerfrei!

Sonderzahlungen von Arbeitgebern an Arbeitnehmer für besondere Leistungen in der Corona-Krise sind 2020 für Beschäftigte aller Branchen bis 1.500 Euro steuerfrei. Man hört es von der Pflegebranche, von Supermarkt- und Drogerieketten: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bekommen zum Teil für ihren außergewöhnlichen Einsatz in der Corona-Krise eine

weiterlesen »

Online-Seminare der IKK classic zum Jahreswechsel

Mit insgesamt sechs Online-Seminaren zum Jahreswechsel informiert die IKK classic Arbeitgeber und Personalverantwortliche ab dem 9. Dezember 2020 über die wichtigsten gesetzlichen Änderungen in der Sozialversicherung. Anhand praxisnaher Beispiele zeigen die Experten der Krankenkasse, wie die neuen Vorgaben im eigenen Betrieb umgesetzt werden können. In

weiterlesen »
Gesetzeslücke

Bürokratieabbau: Weitere Anstrengungen nötig

Die Landesregierung hat ihren Jahresbericht für Bürokratieabbau, Bürokratievermeidung und bessere Rechtsetzung für 2019/2020 verabschiedet. Danach wurde der jährliche sogenannte Erfüllungsaufwand für die Wirtschaft insgesamt um fast 60 Millionen Euro verringert. Die große Summe kommt vor allem durch die Novellierung der Landesbauordnung zustande. Es sei zwar

weiterlesen »
Logo

Der Mitgliederbereich befindet sich auf www.kh-pforzheim.de.

Benötigen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns!